Aktionstag & Starsday der BroseBaskets

Der Basketballaktionstag fand im Rahmen des Projektes „Youngster@School“ statt und bestand aus einem Stationstraining, das die Grundfähigkeiten des Basketballs aufzeigt. Sebastian Böhnlein, Jugendkoordinator der Brose Baskets, und Jugendtrainer der Brose Baskets führten Übungen an den jeweiligen Stationen durch und gaben den 380 Schülerinnen und Schülern der Mittel-/Realschule Gerolzhofen und des Gymnasium Gerolzhofen einen umfassenden Einblick in die immer mehr beliebte Sportart „BASKETBALL“.

Der Basketballaktionstag wurde dieses Mal mit dem „Stars Day“ verknüpft, bei dem Spieler der Brose Baskets Schulen einen Besuch abstatten, Basketballtricks zeigen und sich den Fragen der Kinder stellen. Die vier anwesenden Nachwuchsprofis der Baunach Young Pikes (Ausbildungsteam der Brose Baskets), Daniel Schmidt, Dino Dizdarevic, Tibor Taras und Arnoldas Kulboka gaben den Schülern an den Stationen Tipps aus erster Hand.

Basketballaktionstage wie diese sind feste Bestandteile des Jugendprogramms der Brose Baskets und finden in regelmäßigen Abständen statt. Ziel ist es, Kinder zu bewegen und für Sport im Allgemeinen, bzw. Basketball im Speziellen zu begeistern.

Ein Dank geht an die Firma REWE Götzelmann, die für die Schüler Müsliriegel und Obst spendierten.