10. Unterfränkische Mathematikmeisterschaft

Augrund der großen Resonanz der letzten Jahre richtet die Regierung von Unterfranken in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schulämtern und der Unterstützung der Volks- und Raiffeisenbanken in diesem Jahr wieder eine Mathematikmeisterschaft aus, die bereits schon zum zehnten Mal stattfindet.

Wie in den Vorjahren werden Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangstufe, die Freude am Denken, Rechnen und Knobeln haben, eingeladen, daran teilzunehmen. In getrennter Wertung bearbeiten die Mädchen und Jungen zeitgemäße Mathematikaufgaben, die vielseitige Anforderungen wie logisches Denkvermögen, visuelle Wahrnehmungsfähigkeit oder kombinatorisches Geschick abfragen.

Am 17.10.2017 startet der Wettbewerb an den Grundschulen. Die Gewinner dürfen nochmals am 15.11.2017 auf Schulamtsebene ihr Können zeigen. Am 12.12.2017 findet in Würzburg auf Regierungsbezirksebene das „Finale“ statt.